slashbabe: (raptoren)
Sherlock und John haben einen kleinen Jungen adoptiert.
Darf ich vorstellen: Hamish    ;-D



slashbabe: (Black Beauty)
Sherlock und Watson im Doppelpack.
Und, wer ist wohl wer? ;-D

slashbabe: (flaggenschwingend)
Nach fast 10 Jahren slash lesen nähere ich mich nun endlich dem Punkt an dem ich meinen eigenen slasher-Stammtisch bilden könnte. Meine Tochter ist erwachsen und liest schon seit einigen Jahren. Und durch Sherlock und Teen Wolf sind wir auch mal wieder in den selben Fandoms unterwegs. Aber nicht nur das. BBCs Sherlock hat etwas geschafft, was ich nie zu träumen gewagt habe. Diese Serie hat zwei Personen aus meiner nächsten Umgebung ins Fandom gelockt.
Zwei, von denen ich nie geglaubt hätte das sie mal hier ankommen und das sie mit solch einer Hingabe lesen würden.
Zuerst einmal meine Freundin Simone, die jetzt bald seit einem Jahr im Sherlock Fandom ist.
Ein herzliches (verspätetest) "Willkommen auf der dunklen Seite". Ich werde dich auch noch in Teen Wolf Fandom locken, verlass dich drauf. ;-)
Die zweite ist, ich glaube es immer noch kaum, ist meine Schwester!
Lästerschweinchen hat slash für sich entdeckt.
Mein Dank gilt hierbei auch der Erfindung des e-book Readers, ohne den es wahrscheinlich nie soweit gekommen wäre. Danke auch an den Weltbild Verlah für die billige Version eines Readers, der mit seinem TFT Bildschirm mit Beleuchtung genau das richtige für die bis in die tiefe Nacht lesende Ehefrau ist, die ihren Mann beim Schlafen nicht stören will.
Danke an Moffat und Ga(y)tiss, Cumberbatch und Freeman, die es mit ihrer neuen Sherlock Version geschafft haben diese beiden aus der Reserve zu locken.
[livejournal.com profile] hundelady an dir arbeiten wir noch. Merk dir aber: Wir haben die leckersten Kekse! ;-D
slashbabe: (Default)
Nach fast 10 Jahren slash lesen nähere ich mich nun endlich dem Punkt an dem ich meinen eigenen slasher-Stammtisch bilden könnte. Meine Tochter ist erwachsen und liest schon seit einigen Jahren. Und durch Sherlock und Teen Wolf sind wir auch mal wieder in den selben Fandoms unterwegs. Aber nicht nur das. BBCs Sherlock hat etwas geschafft, was ich nie zu träumen gewagt habe. Diese Serie hat zwei Personen aus meiner nächsten Umgebung ins Fandom gelockt.
Zwei, von denen ich nie geglaubt hätte das sie mal hier ankommen und das sie mit solch einer Hingabe lesen würden.
Zuerst einmal meine Freundin S., die jetzt bald seit einem Jahr im Sherlock Fandom ist.
Ein herzliches (verspätetest) "Willkommen auf der dunklen Seite". Ich werde dich auch noch in Teen Wolf Fandom locken, verlass dich drauf. ;-)
Die zweite ist, ich glaube es immer noch kaum, ist meine Schwester!
Lästerschweinchen hat slash für sich entdeckt.
Mein Dank gilt hierbei auch der Erfindung des e-book Readers, ohne den es wahrscheinlich nie soweit gekommen wäre. Danke auch an den Weltbild Verlah für die billige Version eines Readers, der mit seinem TFT Bildschirm mit Beleuchtung genau das richtige für die bis in die tiefe Nacht lesende Ehefrau ist, die ihren Mann beim Schlafen nicht stören will.
Danke an Moffat und Ga(y)tiss, Cumberbatch und Freeman, die es mit ihrer neuen Sherlock Version geschafft haben diese beiden aus der Reserve zu locken.
[profile] hundeladyHundelay, an dir arbeiten wir noch. Merk dir aber: Wir haben die leckersten Kekse! ;-D
slashbabe: (flaggenschwingend)
Electric Pink Hand Grenade (67784 words) by faviconBeautifulFiction
Chapters: 13/13
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Explicit
Warning: Author Chose Not To Use Archive Warnings
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson, Greg Lestrade, Mycroft Holmes
Summary:

"If Sherlock's brain is a hard drive, then these attacks are an electro-magnetic pulse." Sherlock Holmes does not do anything by half, not even a migraine. It falls to John to witness one of the greatest minds he has ever known tear itself apart, and he must do his best to help Sherlock pick up the pieces.




Heute morgen habe ich "Electric Pink Hand Grenade" fertig gelesen. Aus meiner Sicht ist diese Story uneingeschränkt zu empfehlen. Ich habe im Sherlock Fandom ja schon einige gute Fics gelesen. Aber keine war so gut geschrieben, so gut recherchiert, hat mich so atemlos zurück gelassen. Zwischendurch mußte ich ich tatsächlich im Gedanken überprüfen ob ich nicht inzwischen selber Kopfschmerzen habe. Verrückt. Der einzige Nachteil: Es sind viele Worte drin die ich mir erst noch übersetzen müsste. Aber während des Lesens ging das nicht weil ich einfach wegen solchen Kleinigkeitenden Lesefluß nicht unterbrechen konnte. Das heißt, eigentlich müsste ich das ganze noch einmal von vorne durcharbeiten. Am besten mit einem Notizblock, um mir die Vokabeln zu notieren. Aber ich glaube das werde ich nicht schaffen können, denn leider leider hat die Autorin noch eine weiter Story geschrieben die sogar noch länger ist als diese. Wie soll ich da wiederstehen können? Aber diesmal werden der Bleistift und ein Notizblock bereit liegen.


To Light Another's Path (128699 words) by faviconBeautifulFiction
Chapters: 19/19
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Explicit
Warning: Author Chose Not To Use Archive Warnings
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson, Greg Lestrade, Mycroft Holmes
Summary:

Teaching John to observe seems to be a losing battle, but when Sherlock falls ill and submits himself to John's care, will he realise that there is more to life than the science of deduction? Meanwhile, there is a murder to solve, and John must try and convince Sherlock not to sacrifice his own health for the sake of the case. Eventual John/Sherlock Hurt/Comfort case fic. Post the Great Game

slashbabe: (angel)
Electric Pink Hand Grenade (67784 words) by faviconBeautifulFiction
Chapters: 13/13
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Explicit
Warning: Author Chose Not To Use Archive Warnings
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson, Greg Lestrade, Mycroft Holmes
Summary:

"If Sherlock's brain is a hard drive, then these attacks are an electro-magnetic pulse." Sherlock Holmes does not do anything by half, not even a migraine. It falls to John to witness one of the greatest minds he has ever known tear itself apart, and he must do his best to help Sherlock pick up the pieces.




Heute morgen habe ich "Electric Pink Hand Grenade" fertig gelesen.
Aus meiner Sicht ist diese Story uneingeschränkt zu empfehlen.
Ich habe im Sherlock Fandom ja schon einige gute Fics gelesen. Aber keine war so gut geschrieben, so gut
recherchiert, hat mich so atemlos zurück gelassen. Zwischendurch mußte ich ich tatsächlich im Gedanken überprüfen ob
ich nicht inzwischen selber Kopfschmerzen habe. Verrückt.
Der einzige Nachteil: Es sind viele Worte drin die ich mir erst noch übersetzen müsste. Aber während des Lesens ging das nicht weil ich einfach wegen solchen Kleinigkeitenden Lesefluß nicht unterbrechen konnte.
Das heißt, eigentlich müsste ich das ganze noch einmal von vorne durcharbeiten. Am besten mit einem Notizblock, um mir die Vokabeln zu notieren. Aber ich glaube das werde ich nicht schaffen können, denn leider leider hat die Autorin noch eine weiter Story geschrieben die sogar noch länger ist als diese.
Wie soll ich da wiederstehen können?
Aber diesmal werden der Bleistift und ein Notizblock bereit liegen.


To Light Another's Path (128699 words) by faviconBeautifulFiction
Chapters: 19/19
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Explicit
Warning: Author Chose Not To Use Archive Warnings
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson, Greg Lestrade, Mycroft Holmes
Summary:

Teaching John to observe seems to be a losing battle, but when Sherlock falls ill and submits himself to John's care, will he realise that there is more to life than the science of deduction? Meanwhile, there is a murder to solve, and John must try and convince Sherlock not to sacrifice his own health for the sake of the case. Eventual John/Sherlock Hurt/Comfort case fic. Post the Great Game

slashbabe: (Black Beauty)


Sherlock und John. Noch fragen?
slashbabe: (Default)


Sherlock und John. Noch fragen?
slashbabe: (Default)

Jetzt bin ich also vom Sherlock Fandom direkt in das von Teen Wolf hinein gerutscht.
Sterek - ganz klar.
Das heißt aber nicht das ich Sherlock jetzt verlassen hätte.
Wie könnte ich das? Erstens habe ich noch massig FanFics auf der Festplatte und auf meinem Reader
die ich noch lesen muß und zweitens....zweitens liest meine Schwester seit etwa 2 Monaten auch Sherlock slash.
Unglaublich, aber wahr! 
Ich komme immer noch nicht aus dem Staunen herraus.
Zuerst entpuppt sich eine langjährige Freundin als Sherlock slasher und jetzt auch noch meine Schwester.
Ich sage es ja immer und immer wieder - Die Mayas hatten recht. Das Ende der Welt ist nahe.
Wenn plötzlich die Frauen in meiner Umgebung anfangen slash zu lesen, dann muß es sich hierbei
um das Sex-te Zeichen handeln.  ;-D

Hinterm cut ist übrigens zu sehen was passiert wenn ich crack!fics lese:


cut cut cut cut cut )

Velociraptor caenaculi (or What Lives in the Attic above John Watson's Bedroom?) (5338 words) by faviconKryptaria
Chapters: 1/1
Fandom: Sherlock (TV), Sherlock Holmes & Related Fandoms
Rating: Teen And Up Audiences
Warning: No Archive Warnings Apply
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson, Sherlock Holmes & John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson
Summary:

Scratch marks on the stairs. Dead rats in the freezer. An order of pizza that John doesn't share.

And then things get really strange.

slashbabe: (Default)

Jetzt bin ich also vom Sherlock Fandom direkt in das von Teen Wolf hinein gerutscht.
Sterek - ganz klar.
Das heißt aber nicht das ich Sherlock jetzt verlassen hätte.
Wie könnte ich das? Erstens habe ich noch massig FanFics auf der Festplatte und auf meinem Reader
die ich noch lesen muß und zweitens....zweitens liest meine Schwester seit etwa 2 Monaten auch Sherlock slash.
Unglaublich, aber wahr! 
Ich komme immer noch nicht aus dem Staunen herraus.
Zuerst entpuppt sich eine langjährige Freundin als Sherlock slasher und jetzt auch noch meine Schwester.
Ich sage es ja immer und immer wieder - Die Mayas hatten recht. Das Ende der Welt ist nahe.
Wenn plötzlich die Frauen in meiner Umgebung anfangen slash zu lesen, dann muß es sich hierbei
um das Sex-te Zeichen handeln.  ;-D

Hinterm cut ist übrigens zu sehen was passiert wenn ich crack!fics lese:


cut cut cut cut cut )

Velociraptor caenaculi (or What Lives in the Attic above John Watson's Bedroom?) (5338 words) by faviconKryptaria
Chapters: 1/1
Fandom: Sherlock (TV), Sherlock Holmes & Related Fandoms
Rating: Teen And Up Audiences
Warning: No Archive Warnings Apply
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson, Sherlock Holmes & John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson
Summary:

Scratch marks on the stairs. Dead rats in the freezer. An order of pizza that John doesn't share.

And then things get really strange.

slashbabe: (Default)
Nach einer langen Fandom-Durststrecke habe ich nun tatsächlich sogar zwei Fandoms.
Und dieses Video wurde offensichtlich speziell für mich gemacht. *lol*

slashbabe: (Default)
Nach einer langen Fandom-Durststrecke habe ich nun tatsächlich sogar zwei Fandoms.
Und dieses Video wurde offensichtlich speziell für mich gemacht. *lol*

slashbabe: (gay street)
Die beste Post-Reichenbach Story die ich bis dato gelesen habe. Da stimmt einfach alles.
Ich habe nichts gegen die einfachen Post Reichenbach Geschichten in denen alle Probleme innerhalb
eines Kapitels gelöst werden. Sie können durchaus spaß machen. Aber nach dieser Geschichte wird es jede andere in meinen Augen schwer haben. Es ist ein der Geschichten die ich in einem Zug durchlesen muß, weil sie zwischendurch viel zu sehr weh tun um einfach aufhören zu können.

What Stays and What Fades Away (59450 words) by faviconchemicaldefect
Chapters: 9/9
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Explicit
Warning: Author Chose Not To Use Archive Warnings
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson, Mary Morstan/John Watson
Characters: John Watson, Sherlock Holmes, Mary Morstan, Greg Lestrade, Molly Hooper, Mycroft Holmes, Mrs. Hudson
Summary:

John thought Mary was his second chance after the events of The Reichenbach Fall. Life has other plans. Title and chapter titles from "No Light, No Light" by Florence + the Machine.

slashbabe: (Default)
Die beste Post-Reichenbach Story die ich bis dato gelesen habe. Da stimmt einfach alles.
Ich habe nichts gegen die einfachen Post Reichenbach Geschichten in denen alle Probleme innerhalb
eines Kapitels gelöst werden. Sie können durchaus spaß machen. Aber nach dieser Geschichte wird es jede andere in meinen Augen schwer haben. Es ist ein der Geschichten die ich in einem Zug durchlesen muß, weil sie zwischendurch viel zu sehr weh tun um einfach aufhören zu können.

What Stays and What Fades Away (59450 words) by faviconchemicaldefect
Chapters: 9/9
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Explicit
Warning: Author Chose Not To Use Archive Warnings
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson, Mary Morstan/John Watson
Characters: John Watson, Sherlock Holmes, Mary Morstan, Greg Lestrade, Molly Hooper, Mycroft Holmes, Mrs. Hudson
Summary:

John thought Mary was his second chance after the events of The Reichenbach Fall. Life has other plans. Title and chapter titles from "No Light, No Light" by Florence + the Machine.

slashbabe: (Hoppy)
Zoofic? Den Begriff höre ich zum erstenmal. Ich bin aber auch kein Fan von Full Metall Alchemist.
Die Erklrärung liest sich nämlich wie folgt: Zoofic is a term borrowed from Fullmetal Alchemist fandom. The concept is that characters are presented as though they're part of a wildlife documentary.

Hört sich verrückt an? Kann schon sein. Aber die Fanfic muß man gelesen haben. Ich jedenfalls habe mir einen Ast gelacht. :D
Ob der Heidelberger Zoo wenigstens einen Watson hat? Der Sherlock ist ja leider einzigartig.

On the courting behaviour of the British Sherlock (1533 words) by faviconBold_as_Brass
Chapters: 1/1
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Teen And Up Audiences
Warning: No Archive Warnings Apply
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson, Original Characters
Summary:

Sherlocks can be destructive when bored. We're hoping the introduction of a companion John Watson will improve matters.

slashbabe: (Default)
Zoofic? Den Begriff höre ich zum erstenmal. Ich bin aber auch kein Fan von Full Metall Alchemist.
Die Erklrärung liest sich nämlich wie folgt: Zoofic is a term borrowed from Fullmetal Alchemist fandom. The concept is that characters are presented as though they're part of a wildlife documentary.

Hört sich verrückt an? Kann schon sein. Aber die Fanfic muß man gelesen haben. Ich jedenfalls habe mir einen Ast gelacht. :D
Ob der Heidelberger Zoo wenigstens einen Watson hat? Der Sherlock ist ja leider einzigartig.

On the courting behaviour of the British Sherlock (1533 words) by faviconBold_as_Brass
Chapters: 1/1
Fandom: Sherlock (TV)
Rating: Teen And Up Audiences
Warning: No Archive Warnings Apply
Relationships: Sherlock Holmes/John Watson
Characters: Sherlock Holmes, John Watson, Original Characters
Summary:

Sherlocks can be destructive when bored. We're hoping the introduction of a companion John Watson will improve matters.

slashbabe: (wushu)
Wenn eine FanFic gut geschrieben und interessant ist, bin ich ja
bereit so einiges zu übersehen. Eines der Dinge sind die allseits
beliebten Epithets.
An "the consulting detective" oder "his (Watsons) flatmate" habe ich mich
schon zähneknirschend gewöhnt.
Aber gestern bin ich auf eines gestoßen, das kannte ich noch nicht.
Und eigentlich wollte ich es auch nicht kennen.
"The curly haired violinist"?????
Wenn ich auf meinem Tisch mehr Platz hätte würde ich jetzt meinen Kopf dagegen schlagen.
Sherlock, der Mann heißt Sherlock!
Von mir aus noch Holmes.
Aber auch wenn er Geige spielt, ist er weder "the musician" noch "the violinist".
Nicht der "curly haired man" oder "Watsons male flatmate".
Und auch wenn er in einem AU ein Franzose ist, nachdem er Watson vorgestellt wurde und
sie gemeinsam essen gehen, ist das noch lange kein Grund ihn immer wieder als "the Frenchman" zu bezeichnen.
So geschehen bei "A study in Winning".
Nach dem dritten mal habe ich die FanFic aufgegeben.
Vielleicht bin ich da zu empfindlich. Aber bei jedem neuen Epithet habe ich das Gefühl
eine weitere Person hätte die Story betreten. Und mir reichen schon Sherlock und Watson.
Jede weitere Person ist da zu viel.

Epithets: Fandom's Designated Hitters
slashbabe: (Default)
Wenn eine FanFic gut geschrieben und interessant ist, bin ich ja
bereit so einiges zu übersehen. Eines der Dinge sind die allseits
beliebten Epithets.
An "the consulting detective" oder "his (Watsons) flatmate" habe ich mich
schon zähneknirschend gewöhnt.
Aber gestern bin ich auf eines gestoßen, das kannte ich noch nicht.
Und eigentlich wollte ich es auch nicht kennen.
"The curly haired violinist"?????
Wenn ich auf meinem Tisch mehr Platz hätte würde ich jetzt meinen Kopf dagegen schlagen.
Sherlock, der Mann heißt Sherlock!
Von mir aus noch Holmes.
Aber auch wenn er Geige spielt, ist er weder "the musician" noch "the violinist".
Nicht der "curly haired man" oder "Watsons male flatmate".
Und auch wenn er in einem AU ein Franzose ist, nachdem er Watson vorgestellt wurde und
sie gemeinsam essen gehen, ist das noch lange kein Grund ihn immer wieder als "the Frenchman" zu bezeichnen.
So geschehen bei "A study in Winning".
Nach dem dritten mal habe ich die FanFic aufgegeben.
Vielleicht bin ich da zu empfindlich. Aber bei jedem neuen Epithet habe ich das Gefühl
eine weitere Person hätte die Story betreten. Und mir reichen schon Sherlock und Watson.
Jede weitere Person ist da zu viel.

Epithets: Fandom's Designated Hitters
slashbabe: (Default)
Nach meiner kleinen Plakat-Action in Hockenheim, hatte sich auch Kira vorgenommen
in ihrem Heimatort ein paar Plakate zu verteilen. Nun ist der Virus also bis nach
Ludwigshafen vorgedrungen.
Believe in Sherlock )
slashbabe: (flaggenschwingend)
Nach meiner kleinen Plakat-Action in Hockenheim, hatte sich auch Kira vorgenommen
in ihrem Heimatort ein paar Plakate zu verteilen. Nun ist der Virus also bis nach
Ludwigshafen vorgedrungen.
Believe in Sherlock )

Profile

slashbabe: (Default)
slashbabe

December 2016

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
1819 2021222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 25th, 2017 08:09 am
Powered by Dreamwidth Studios