slashbabe: (elderly people)
Das erste Theaterstück das ich jeh gesehen habe war das Antikriegststück "Schlußphase", eine
Eigenproduktion des Mannheimer Jugendtheaters Schnawwl. Ich war damals so begeistert davon das ich mir
das Stück sogar zweimal angesehen habe.
Das ist nun etwa 30 Jahre her. Meine Schwester hat mich heute daran erinnert das ich wohl damals sogar eine Kassette
mit den Songs des Stückes mein eigen genannt habe. Ich konnte mich gar nicht mehr daran erinnern.
Ich hatte mich nur gewundert, das ich, als ich vor einem halben Jahr das Programmheft in der Hand hatte, mich noch
an einige Melodien erinnern konnte. Normalerweise bleibt nach zwei Vorstellungen und nach 30 Jahren nicht mehr viel
von irgendwelcher Musik im Gedächtnis, außer ich habe es oft gehört. Und das habe ich dann auch.
Ich hatte es nur vergessen.
Man wird eben alt.
Aber das Internet und die Fans sind ein wahres Wunder.
Zwei Stunden nachdem wir darüber gesprochen haben, ist meine Schwester auf die Suche gegangen und hat tatsächlich
eine mp3 Variante der alten Schallplatte gefunden.
Nun sitze ich hier und lausche den Tönen der Vergangenheit.
Ich merke wieder was es eigentlich für ein beängstigendes Stück war.
"Weißt du denn, was das heißt, Krieg in unserer Stadt..."
Bei youtube konnte ich einen einzigen Song finden.

Hop-Hop-Hop

Dec. 3rd, 2011 01:04 am
slashbabe: (alles banane)
Manchmal habe ich seltsame Anwandlungen...

slashbabe: (super)
...aber das ist mein neuer Handy-Klingelton.



Fast perfekt, nicht wahr? :D

ERSTER!

May. 30th, 2010 12:43 am
slashbabe: (any dream)
Gewonnen!!!! Wir haben den Grand Prix gewonnen!!!!
Nimm das Michael!(falls du das liest) *haut ihm eins über die Rübe* ;-P

Ich war von Anfang an überzeugt das wir diese Jahr gut abschneiden.
Unter die ersten 5 würden wir kommen, da war ich mir sicher.
Und als [livejournal.com profile] ten_chan den Stammtisch gefragt hat, auf wenn sie wetten, war ich die einzige die
Deutschland gerufen hat. *g*
slashbabe: (super)
G wie Genial

G wie Glück

G wie Ganz toll

G wie Neil Patrick Harris....

Aber auf alle Fälle: G wie GLEE!!!!
slashbabe: (frosch grossartig)
Mein Cousin tritt gerade mit seiner Rock Band in einem Pub in Budapest auf, und ich bin
per Live-Übertragung dabei. Das Internet ist doch wirklich was wunderbares. :)))
slashbabe: (kreisch)
Wie es aussieht, sollte ich das Video wohl einfach löschen und das ganze vergessen.
Es bringt ja doch nichts. Gerade eben habe ich nämlich bei MySpace das hier gefunden:

Warner Music Group lässt wild songs löschen

Es scheint so, das es sie gar nicht mehr kümmert ob die Rechte bei ihnen liegen oder nicht.
Auf die Tour:"Ist es Musik, dann gehört sie uns" löschen sie scheinbar alles was ihnen in
die Finger kommt.
slashbabe: (P-Bär)
Ich glaube ihr Jubiläumslied an die Fans ist mein absoluter Arashi-Lieblingssong. Ich könnte ihn non-stop rauf und runter höhren. Und das Video das [livejournal.com profile] leenoux dazu gemacht hat ist auch nicht schlecht. Ich bin mal gespannt was für ein original PV es dazu geben wird.
Aber solange es keines gibt, kann man den Song auch mit diesem Video genießen. Der Vorteil ist, das es hier auch ein paar Ohmiya Szenen gibt.



Was mich allerdings heute auf der Arbeit zappelig gemacht hat war ein ganz anderer Song. Man sollte eben nicht schon am frühen Morgen "Posed to Death" von The Faint rauf und runter hören. Sogar meiner Objektleiterin ist aufgefallen das ich hibbelig und zappelig war. Aber dieser blöde Song hat sich in meine Gehirnwindungen festgefressen und ich war einfach nicht in der Lage mich so schnell zu bewegen wie der Tackt der die ganze Zeit in meinem Gehirn wummerte.
Oh-oh-oh-oh-oh-ooh-oh-ooh......



Welche Art von Musik ist das eigentlich????

I feel a warm resistance
Beneath the outer layer
What once moved living organs
Leaks through a thin veneer
Blue blooded royal body
Elegantly posed to death
Not speaking prince now are you?
Not breathing one more breath

Just now the curtain's folding
It falls and lies to rest
So selfish royal brother
You've loved your wife to death
Your ways could not continue
You'd rule with hateful hands
I called you toward the staircase
And I caused your violent end.

(The Faint - Posed to Death)
slashbabe: (urlaub)
Inzwischen gibt es die Deutsche Version von Spring Awakening auch auf Deutsch. Eines der schönsten Lieder ist wohl "Puple Summer".
Hier die Original Version bei youtube.



Ich liebe die Deutsche Übersetzung. Wenn man auch nicht direkt von einer Übersetzung sprechen kann. Sagen wir mal, es ist eher einen Interpretation. Aber eine wunderschöne. Ach, wenn ich nur singen könnte. :(


Das Lied vom Wind des Sommers

Hör wie das Herz eines Kindes schlägt
Wenn sanft sein heller Klang dich streift
Hör auf das Lied das es zu dir trägt
Du hörst und du begreifst
Das Leid und der Zorn, all die Angst und Last
Sind ein Teil der Vergangenen Zeit
Von der Hoffnung und Sehnsucht des Kindes erfasst
Erscheint der Weg nicht mehr weit

Der Tag ist lau
Die Mutter singt
Das Lied vom Wind des Sommers
Das so hell im Herzen klingt

So endlos weit
Das Spiel der Welt
So leuchtend all die Wunder
Die sie sacht in Händen hält

Der Wind er wird sich drehn
Das goldne Korn wird wehn
Die Stute wird
Ihr Fohlen um den Hengst springen sehn
Und jeder fühlt die Wunder
Im Wind des Sommers

Ich ward ganz ruhig
Die Schwalbe fliegt
Sie taumelt hoch am Himmel
In das Land das vor ihr liegt

Der Vorhang weht
Ein Gatter steht
Von ferne tobt der Donner
Und die Grille zirpt und singt

Der Wind er wird sich drehn
Das goldne Korn wird wehn
Die Stute wird
Ihr Fohlen um den Hengst springen sehn
Und jeder fühlt die Wunder
Fern im Wind erklingt mein Lied vom Sommer

Und jeder fühlt die Wunder
Fern im Wind erklingt mein Lied vom Sommer
Jeder fühlt die Wunder
Im Wind des Sommers


Morgen Abend geht es los. Eine Woche Toscana. Eigentlich müßte ich mal so langsam packen. Typisch. Immer alles in letzter Minute.
slashbabe: (ja schatz)
...malt Eva einen komischen Vogel...





...und verpasst dabei die erste Hälfte des Grand Prix.
Meine Favoriten waren Bosnien/Herzegowina - Moldau - Estland.
Sicher, Norwegen war auch nicht schlecht. Der Gesangsteil war sogar fantastisch.
Der gesungene Teil nicht so sehr.
Aber, von mir aus. Es gab schon oft genug schlimmeres. ;-D
slashbabe: (ju ju magumbo)
Wie könnte ich jetzt so schön sagen:

Das hätte ihr Problem gewesen sein können...

Das Capitol Theater Düssseldorf hat beschlossen, die Verwertung der Rechte an dem Broadway-Erfolg "Frühlings Erwachen" zusammen mit den Vereinigten Bühnen Wien auszuüben. Die deutschsprachige Erstaufführung wird daher im März in Wien stattfinden. Bereits gekaufte/verkaufte Eintrittskarten können für die Wiener Vorstellung eingetauscht oder zurückgegeben werden.

Jetzt bin ich doch froh, das ich zu späte erfahren habe das es eine deutsche Aufführung gibt. So etwas ist doch sehr ärgerlich. Wenn ich mir vorstelle ich hätte jetzt Karten für Düsseldorf, und sie versetzen das ganze plötzlich nach Wien. Selbst innerhalb Deutschlands wäre es ärgerlich. Aber gleich in ein anderes Land? Ich glaube ich würde die Karten allein schon aus lauter Wut wieder zurück geben und mein Geld zurück verlangen. Das ist doch eine Unverschämtheit ohnegleichen.
Aber was juckts mich eigentlich? Ich gehe im Februar zur Vorstellung nach London. :)
slashbabe: (flaggenschwingend)
Das ist der Nils.



Der Nils ist seit vorgestern ein Wise Guy.
Und das ganz ohne das er den vorherigen Paten, Clemens ein paar
Zementschuhe verpassen mußte.
Klingt komisch, is aber so.

Nächstes Jahr müssen wir es unbedingt wieder auf ein Wise Guys Konzert schaffen.
Ich bin schon gespannt, wie sich der Neue auf der Bühne macht. :)
slashbabe: (man wird alt)
Michael möchte jetzt auch Akustik Gitarre lernen. Etwas was ihm seine Mama schon gleich zu Anfang vorgeschlagen hatte.... *g*
Aber es mußt natürlich erst einmal die E-Gitarre sein. Das wirkt halt auf den ersten Blick cooler.
Aber hej, mir ists recht. Jetzt hat er sich schließlich ganz von selber dafür entschieden. Und er wollte unbedingt professionellen Unterricht. Nun ist er für die Musikschule angemeldet, und nächste Woche geht der Unterricht los.
Die Gitarre haben wir schon letzten Samstag gekauft. Michael ist ganz begeistert von dem Teil. Und ich auch.
Ich kann zwar nicht spielen, aber so ein Akustische Gitarre hat einfach was. Eine E-Gitarre muß man an einen Verstärker anschließen, sonst hört sie sich doch ein bischen jämmerlich an. Nicht so die Akustische. Dieser warme, volle Klang, den liebe ich einfach.
Und was fiel meiner Schwester dazu ein? Reinhard Mey "Ein Stück Musik von Hand gemacht"

slashbabe: (nichts neues)
A little gossip... a little chat...
A little idle talk of this and that...
If no one listens,
Then it's just as well,
At least I won't get caught in any lies I tell!

Der Textauszug stammt aus dem Lied "A little gossip" aus dem Musical MAN OF LA MANCHA.
Ja, ich bin schuldig. Ich höre mal wieder Musicals. Was passend ist, da ich gestern endlich unseren
Flug nach London gebucht habe. Nachdem die Karten für Spring Awakening gekauft sind, und der Flug gebucht ist, fehlt nur noch eine Zimmerreservierung. Das B&B habe ich schon ausgewählt. Jetzt muß ich nur noch nachfragen ob das Dreibettzimmer an dem betreffenden Wochenende noch frei ist. Aber ich glaube nicht das das ein Problem sein wird. Wer geht schon im Februar nach London. ;-D
Und immerhin sind es bis dahin noch etwa 6 Monate. Ich bin also noch früh genug.

In letzter Zeit mache ich ziemlich selten Einträge. Und das, obwohl ich gerade Urlaub habe. Die Grundreinigung habe ich hinter mir und noch knapp 2 Wochen Urlaub vor mir. Trotzdem kriege ich irgendwie nichts auf die Reihe.
Michael ist jetzt gerade in Gößweinstein. Jugendfreizeit. Er bleibt noch bis übernächsten Samstag. Eigentlich wollte ich in der Zeit mal wieder ein Video schneiden. Aber irgendwie hat die Muse noch nicht zugeschlagen. Sie scheint anderweitig beschäftigt zu sein. Kommt davon, wenn man keine persöhnliche Muse hat, sondern die Tussie scheinbar mit anderen teilt. Sieht so aus, als wäre sie meist mit den anderen Kunden beschäftigt. *grummel*
Mein Problem ist wahrscheinlich auch, das ich mich auf kein einzelnes Fandom konzentrieren kann. Da gäbe es tausend Serien zu denen ich ein Vid machen könnte. Viele verschiedene Songs die mir gefallen würden. Aber welcher Song würde zu welchem Thema passen? Da passt einfach nichts mit nichts. Und solange ich keine echte Inspiration verspüre, werde ich es wohl lassen. Sonst habe ich wieder 10 angefangene Videos auf der Festplatte und kann keines beenden.

Mit den FanFics (lesen) tue ich mich auch gerade schwer. Bin immer noch irgenwie Fandomlos. Am liebsten würde ich FanFics zu dem neuen J-Dorama Gakko ja Oshierarenai! (Die Schule darfs nicht wissen) lesen. Leider gibt es dazu noch gar nichts zu finden. Dabei bietet sich die Serie geradezu an. Vor allen Dingen, nachdem der Hauptchara schon in der ersten Folge zugegeben hat, in seinen besten Freund verliebt zu sein. :) Aber natürlich nicht dem Freund gegenüber. Dem will er es niiiemals erzählen. Das ist doch DIE Vorlage für ein FanFic.
Ich werde wohl noch warten müssen.
Vielleicht lese ich stattdessen ein paar Jeeves and Wooster Fic. Nachdem ich gestern ein sehr gutes Podfic gehört habe, habe ich richtig Lust dazu bekommen. Hätte nie gedacht, das mich das Pairing wirklich interessieren könnte.
Wer es mal lesen möchte:

Jeeves and the Editorial Distress

Und hier gibt es die Hörbuchversion:

Jeeves and the Editorial Distress [audiobook]

Ich habe nie ein Buch über die beiden gelesen. Aber einige Folgen der Serie mit Fry und Laurie habe ich natürlich gesehen. Und ich finde die Autorin trifft den Ton der Serie (auch beim Vorlesen) auf den Punkt genau. Es macht einfach Spaß ihr zuzuhören.

Weiter im Text.
Noch ein Empfehlung. Scheinbar eine neue Seite. Bin gespannt wie lange sie sich hält bzw, wie schnell sie wieder geschlossen wird. Warum? Weil es da neue Movietrailer zum herunterladen gibt. Da habe ich mir gleich mal den Trailer von Madagascar 2 geschnappt. Wer ihn noch nicht gesehen hat: Unbedingt ansehen!
Die Pinguine sind wieder GENIAL.

<http://www.hd-trailers.net/">HD - TRAILERS ---->

So, und zum Abschluß gibt noch ein Cut.
Na endlich, wird so mancher stöhnen )

Lalala-la

Jun. 11th, 2008 09:48 am
slashbabe: (stürmische see)
Im Moment bin ich total gaga. Kribbelig, hibbelig und aufgedreht. Der Grund? Eigentlich nichts wirklich aufregendes. Vorgestern habe ich entdeckt, das nun endlich feststeht wann und wo in London das Musical "Spring Awakening" aufgeführt wird. Und jetzt bin ich natürlich am planen. Wann könnten wir gehen? Wie soll ich das ganze organisieren? Mit oder ohne Übernachtung? Welche Fluglinie? Kann ich meinen Mann überreden mit zu gehen?
Das wären nur 2 Tage London. Nicht viel, aber immerhin besser als nichts. Und Spring Awakening auf der Bühne.... Toll! :)


Es folgt: There Once was a Pirate aus "Spring Awakening"

slashbabe: (akira shock)
Ich glaube, noch nie hat mein "Akira Shock" Icon so gut gepasst wie jetzt.
Ich bin wirklich schockiert, und ein wenig traurig.

Clemens verläßt die Wise Guys!

Ich kann seine Argumentation durchaus verstehen. Aber es ist doch sehr schade
das er geht. Für mich ist Clemens einfach der sympatischste, netteste und
witzigste der Wise Guys.
Sein Performance bei dem Song "Nur für dich" wird unvergessen bleiben.
Jetzt muß ich wirklich mal schauen, ob wir es noch schaffen ihn dieses
Jahr ein letztes mal life zu sehen.
Clemens, die Wise Guys Fans werden dich aufs schmerzlichste vermissen. :(
slashbabe: (nichts neues)
Also habe ich (wie Otto so schön sagt) in meiner Musikbox geblättert. Und kurz nachdem ich den gesuchten Song gefunden habe, habe ich ihn auch im internet wieder entdeckt. Typisch. O_o

Ihr kennt doch alle die Potter Puppet Pals, nicht wahr? Aber kennt ihr auch den Soundtrack?
Harry, Dumbledor, Hagrid, Snape und Voldemort haben jeweils einen eigenen kleine Song.
Und mit Rechtsklick kann man sich das ganze auch herunterladen.


Dumbledore's Song (meant to comfort Harry)
It's naked, naked naked time,
Naked, (Harry: OH MY GOD) naked, naked me
Naked, naked is so much fun,
So much fun for me (Harry: Stay Away)
They may call me a pervert, they may call me a fool
But it's naked, naked, naked time
All around the school, weeee! (Aaah!) (Oooh no)
slashbabe: (Default)
Schon als Kind, habe ich Musicals geliebt. Wenn ich mich recht erinnere war ich so um die 10 oder 11 Jahre alt als ich diese Liebe zu Musicals entdeckte. Und was gab es besseres dafür, als die "West Side Story". Noch heute mein absoluter Favorit. Damals waren wir in den Ferien für 2 Wochen in Ungarn. Die meisten Filme wurden dort damals noch nicht synchronisiert. Das heißt ich kam in den Genuß des Originals mit Untertitel. Und seit dem haben mich Musicals nicht mehr losgelassen. Wenn ich bedenke wie wenige hierzulande bekannt sind, und wie viele es eigentlich gibt. Es gibt ja beinahe nichts, aus dem nicht inzwischen ein Musical gemacht wurde. Mal ehrlich; wer hätte gedacht, das man aus "Tanz der Teufel" oder "Der weiße Hai" ein Musical machen könnte? Nun irgendjemand muß auf die Idee gekommen sein, den es gibt sie beide. Die Musik ist auch nicht schlecht. Aber die Texte sind dann teilweise zum totlachen. Echte Stilblüten.

Ein Beispiel? Das hier stammt aus "Giant Killer Shark The Musical":

I'm dead
I'm really dead
I'm dead
Just look at me halfway out of this shark
I'm dead
I'm so very dead
I'm dead
Both of my legs are inside of this shark
I'm dead
I'm fully dead
I'm dead
If you can see there might be bleeding all over my pants

Und so weiter, und so weiter....
Das muß wohl auch ein Zombiefilm sein. Was singst du noch? Ich dachte du wärst tot. *lol*

Und dann "Evil Dead The Musical":

ASH AND SCOTT
What the fuck was that?
SCOTT
Your sister has turned into a zombie
ASH AND SCOTT
What the fuck was that?
ASH
Your girlfriend was a demon too
ASH AND SCOTT
What the fuck was that?
SCOTT
She just ripped my pre-ripped Abercrombie
ASH AND SCOTT
What the fuck was that?
ASH
I got some Shelly on my show
ASH AND SCOTT
What darkness lurks beyond this wooden sanctum?
What the fuck was that?
SCOTT
Dude, these hoes been zombefied!
I cannot stay here anymore
I'm getting out of here!

Mal ehrlich, was kommt als nächstes???? Wie wärs mit "Harry Potter" das Musical, "Herr der Ringe das Musical. Oh, moment vielleicht gibt es das schon. Bush das Musical? Michael Moore, das Musical? Aber Dofctor Who, das Musical wäre doch witzig. Am besten noch ein von Fans geschriebens Musical.

Der Vorstellungssong vom Doctor müßte natürlich den Titel "I am the Doctor, run for your life" tragen. *looool*
slashbabe: (Ich liebe es)
Vorgestern war es also mal wieder soweit. Die Wise Guys waren wieder in Heidelberg. Inzwischen ist es das 5. mal, das ich eines ihrer Konzerte besuche. Und es wird sicherlich nicht das Letztemal sein. Es war mal wieder sehr schön. Die Jungs haben sich voll ins Zeug gelegt. Wirklich alte Songs gab es nur wenige. Genauer gesagt, eigentlich bis auf "Jetzt ist Sommer" und "Sing mal wieder", gab es nichts wirklich altes. Songs von der letzen CD gelten in meinen Augen noch nicht als alt. Und es gab immerhin schon 5 neue Songs, die erst auf der nächsten CD veröffentlicht werden. Wenn man bedenkt das diese erst mitte Februar 2008 erscheint, ist das schon ganz schön viel. Da waren "Paris", "Relativ", "Schiller", ein "Abschiedssong" von dem ich den Titel nicht weiß und beim Afterglow noch ein Song. "Lass dir Zeit" oder so ähnlich. Und ich fand die neuen Songs durchweg toll. Ich freue mich schon auf die CD. Bin gespannt was noch alles drauf sein wird. Allerdings frage ich mich ob sie "Schiller" darauf veröffentlichen werden. Immerhin ist das eigentlich ein Michael Jackson Song. Schon erraten? Ja, es handelt sich um "Thriller". *lol* Toller neuer Text und super Choregraphy. Aber mit den Lichteffekten und dem Moonwalk von Eddie wirkt das Ganze auf der Bühne einfach besser als auf der CD. Trotzdem freue ich mich schon drauf.
Übrigens hat Anette Dewitz was witziges zu diesem Song geschrieben.

 Anette Dewitz schreibt:

Für die Zombieschritte in gebückter Haltung gab es Szenenapplaus, genauso wie für den Moonwalk, der von Eddi inzwischen immer souveräner gemacht wurde, und ich selber lachte mich fast weg beim gemeinsame Griff in den Schritt. Also jeder griff selber in den eigenen, nicht alle zusammen in einen anderen Schritt, ehe es hier jetzt interessierte Nachfragen gibt!

Hehe, ja ist schon schade das es nur der Griff in den eigenen Schritt war. *rotf*
Ob sie schon davon gehört hat, das es auch ein paar wenige Leute gibt die schon Wise Guys slash geschrieben haben?
Wo doch die Jungs dieses Ultra slashige Lied "Rasier dich" haben. Das flirten Ferenc und Sari ganz ungehemmt miteinander. 
So süß. Aber leider führen sie den Song nur noch selten auf. Da muß man eben auf seine DVD´s zurückgreifen. :)

Was gibt es sonst noch zu erzählen? 
Die Stimmung war toll, der Saal war voll. Es gab diesmal sogar Stehplätze. Die Nachfrage für die Karten war wohl so groß, das einen Monat vor dem Konzert entschieden wurde, diesmal auch ein paar Stehplätze zu verkaufen. Dän machte natürlich zu Anfang des Konzertes wieder eine seiner Umfragen. Wer war schonmal auf einem ihrer Konzerte, wer das erstemal, wer kennt noch keinen einzigen Song von ihnen, wer hat CDs von ihnen.... Was er diesmal nicht gefragt hat, ob es eine gekaufte oder eine gebrannte ist. *lol*
Ja, das hat er die letztenmale immer gefragt. Und auf die Frage nach der Gebrannten haben sich auch etliche gemeldet.

Diese wurden am Ende des Konzertes von der Polizei in Handschellen abgeführt . . .

Naaa, natürlich nicht. Und Dän hat das auch nie böse gemeint. Ich glaube er weiß selber, wieviel die selbstgebrannten und verteilten CDs zu ihrem Erfolg beigetragen haben. Man muß sich nur anschauen wieviele Konzerte Sie inzwischen im Jahr machen. Und die sind fast all schon Monate im vorraus ausverkauft. Da sie im Radio äußerst selten gespielt werden, kann es sich hier nur um Mundpropaganda oder...na ja... Internet handeln. *g*

Der Song der mir auf diesm Konzert am besten gefallen hat? "Schunkeln"  (  YouTube Video ). Clemens hat das einfach so toll vorgetragen. sich derart hineingesteigert, das man das Gefühl hatte er springt gleich von der Bühne und erwürgt jeden der es wagt zu schunkeln.
Ihn könnte ich mir gut als Schauspieler vorstellen. Wie sagte Dän? Nachdem der Song "Radio" tatsächlich im Radio gespielt wurde, planen sie nun einen neuen Song: "Kino". ;-D
Vielleicht sollten sie es allerdings erst einmal mit dem Song "Täglich im Fernsehn" versuchen.

Da die Jungs versprochen hatten, im Afterglow noch etwas zu singen, sind wir auch dafür wieder da geblieben. Außerdem wollte mein Neffe Anthony ein paar Autogramme haben. Das hat das letztemal nicht geklappt, weil er und sein Bruder schon zu müde waren, und meine Schwester gleich nach dem Konzert mit ihnen nachhause fahren mußte. Diesmal ist sie zwar gefahren, dafür aber ist sein Papa, Steve noch mit ihm dageblieben. Michael hat sich dann mit Anthony zusammen ins Gewühl gestürzt, und sie haben auch von jedem erfolgreich ein Autogramm bekommen. Gesungen wurde dann auch noch. Es hatte doch tatsächlich jemand im Publikum Geburtstag. Also trugen die Jungs das Geburtstagsständchen vor. Danach kam der oben erwähnte neue Song. Und zum Schluß sangen auch noch andere. Der Komplette Gospelchor aus Oftersheim war nämlich wieder da. Sie hatten aus verschiedenen Wise Guys Melodien eine Art Medley mit neuem Text geschrieben. Es ging um das Aufregende und anstrengende Leben der Wise Guys Fans. Tolles Lied. Super Text. Aber elend lang. Über 10 Minuten ging das ganze. Wahnsinn, was Fans so alles machen. :)

slashbabe: (nabelschau)

Für mich muß es nichts besonders sein. Es muß nur ins Ohr gehen. Es soll ein Ohrwurm sein.
Das sind also meine drei Favoriten für den diesjährigen Grand Prix.


Die Nummer eins. Mein Party-Hit. Sinnloser Text, aber der Song macht Spaß. Und das ist die Hauptsache.
TodoMondo - Liubi, Liubi, I Love You(ESC Romania)



Ukraine - Verka Serduchka - Dancing

Einfach Ohne Worte - LOL



Das letzte ist verglichen mit den anderen Beiden beinahe schon ernsthaft.
Mir gefällt der orientalische Touch.

MALTA - Vertigo - Olivia Lewis



Profile

slashbabe: (Default)
slashbabe

December 2016

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
1819 2021222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 25th, 2017 08:03 am
Powered by Dreamwidth Studios