slashbabe: (nimmermehr)
Als ich vor etwa einer Stunde wieder zu Lilly in den Käfig schaute, zuckte sie immer wieder zusammen und gab ein paar jämmerliche quicklaute von sich. Da stand meine Entscheidung fest. Wenn sie es nicht alleine schafte, mußte ihr geholfen werden. Also packte ich sie so gut es ging mit viel Watte in ihre Transportbox, rief den Arzt an und meinen Vater damit er mich hinfuhr. Dort wurde Lilly endlich von ihren Leiden erlöst. :(


Lilly - Zu uns gekommen am 16.05.2006 - - -- Von uns gegangen am 16.11.2007 †

Wir werden dich alle vermissen. Sogar mein Mann, der zuerst Angst vor dir hatte.
slashbabe: (lilly)
Unsere kleine Hamsterdame Lilly stirbt.:(
Seit ein paar Tagen ging es ihr nicht mehr richtig gut. Gestern war ich dann mit ihr beim Tierarzt. Wie es meist bei so kleinen Tierchen ist, konnte mir die Ärztin nicht wirklich sagen was sie hat. Sie zählte mir nur eine ganze Reihe von Krankheiten auf, die diese kleinen Wesen befallen können. Nun ist Lilly in Hamsterjahren auch nicht mehr die Jüngste. Wenn ich davon ausgehe, das sie mindestens 4 Wochen alt war, als wir sie bekommen haben, ist sie jetzt etwa 20 Monate alt. Die Ärztin meinte, man könne natürlich in der Tierklinik einen Ultraschall machen. Aber man würde entweder gleich sehen wass sie hat und in dem Fall wäre es hundert prozentig etwas unheilbar schlimmes, oder man würde garnichts sehen. Kurz: Es bringt nicht viel. Weil aber Lilly gestern noch recht fit wirkte, sagte sie, das einschläfern auch zu früh wäre. So lange sie noch herumlaufen will könnte man noch etwas versuchen. Sie gab mir ein Schmerzmittel und ein Antibiotikum. Von beidem sollte ich Lilly die nächsten Tage täglich eine winzige Menge geben. Die erste Portion bekam sie dann gleich von der Tierärztin.
Leider wurde es danach nicht besser, sondern schlechter. Gestern abend ist sie nur noch mit Mühe und Not durch den Käfig gewackelt. Und als ich ihr heute morgen ihre Medikamente geben wollte, lag sie schlaff und teilnahmslos mit geschlossenen Augen im Käfig. Ich habe sie rausgenommen und bestimmt zehn Minuten in den Händen gehalten. Sie atmete nur noch ganz flach, aber das kleine Herz wollte nicht aufhören zu schlagen. Ich habe sie gehalten und gehofft, das es endlich aufgibt. Ich möchte ihr jetzt nicht den Streß antun und sie wieder zum Tierarzt fahren. Also habe ich ihr von dem Schmerzmittel eine größere Menge eingeflößt. Ich hoffe sie hat jetzt keine Schmerzen und gleitet langsam hinüber. Lieber soll sie in ihrem eigenen zuhause sterben, als bei einem Arzt auf dem Tisch. :(((
slashbabe: (lilly)

Gestern Abend hat mir Lilly einen ganz schönen Schreck eingejagt. Sie schien irgendwie aphatisch und hielt beim laufen ihren Po hoch in die Luft gestreckt. Sie war ja schon öfter läufig oder rollig oder wie auch immer man das nennt. Aber ganz so komisch hat sie sich doch nie verhalten. Sie schien sich krank zu fühlen. Ich machte mich echt aufs Schlimmste gefasst, und hatte auch vor gleich heute morgen mit ihr zum Tierarzt zu gehen. Aber von wegen. Irgendwann gegen Mitternacht kam sie wieder aus ihrem Nestchen herraus und war wieder so fit wie immer. Sie lief wieder ganz normal, rannte im Rädchen und wollte rausgenommen werden. Auf der Hand war sie wieder aufgekratzt wie sonast auch. Und heute morgen um halb sieben war sie immer noch fit. Puh. Und ich hatte schon befürchtet sie wäre ernstlich krank.

slashbabe: (lilly)
Wir konnten es nicht lassen. Hamsterdame Lilly durfte heute das erstemal aus ihrem Käfig raus. Zwar nur von einer Hand auf die andere, aber sie schien es interessant zu finden.
Und statt eines Fotos habe ich hier einen winzig kleinen Film. Die Qualität ist nicht gerade überragend, da es nur mit dem Fotoaparrat gefilmt wurde. Aber man kann die Kleine gut erkennen. Ausserdem habe ich den Ton entfernt. 
Wer errät wohl, welche Melodie ich stattdessen hinzugefügt habe ?

Lilly Hamster - 9,1MB - WMV länge (44sec)
slashbabe: (fütter mich)
Die Kinder wollten schon lange ein Haustier. Aber mein Mann war strickt dagegen. Jetzt ist es mir aber doch noch gelungen ihn zu überreden. :)

Also, sind wir heute nachmittag in den Kölle Zoo und.....

Meine Damen und Herren

Ich präsentiere Ihnen :  Lilly, das Goldhamstermädchen


Profile

slashbabe: (Default)
slashbabe

December 2016

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
1819 2021222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 22nd, 2017 08:48 am
Powered by Dreamwidth Studios