slashbabe: (wushu)
Ist das Internet nicht was wunderbares?
Gerade eben habe ich Sarah in London für eine Veranstaltung in einem Pub
eingetragen. Ich! Von zuhause aus. Ich weiß, ich weiß. Das alles ist ein alter Hut.
Aber mich kann es immer noch begeistern was ich alles von zuhause aus machen kann.
Ich hoffe nur Sarah reist mir nicht den Kopf ab.
Aber wenn man für 7 Pfund unter den ersten sein kann die die neuesten Sketche von und mit
John Finnemore hören, dann sollte man die Gelegenheit ergreifen.
Und ich hatte Angst das Sarah keinen Platz mehr bekommt wenn sie sie sich erst heute Mittag
nach der Schule versucht auf der Seite ein zu tragen.
Raus nehmen kann man sie jederzeit wieder.

John Finnemore's Priory Engagement

Hier noch ein Ausschnitt aus John Finnemores letztjährigem Radio Programm
"John Finnemore`s Souvenir Programme"

slashbabe: (Default)
Ist das Internet nicht was wunderbares?
Gerade eben habe ich Sarah in London für eine Veranstaltung in einem Pub
eingetragen. Ich! Von zuhause aus. Ich weiß, ich weiß. Das alles ist ein alter Hut.
Aber mich kann es immer noch begeistern was ich alles von zuhause aus machen kann.
Ich hoffe nur Sarah reist mir nicht den Kopf ab.
Aber wenn man für 7 Pfund unter den ersten sein kann die die neuesten Sketche von und mit
John Finnemore hören, dann sollte man die Gelegenheit ergreifen.
Und ich hatte Angst das Sarah keinen Platz mehr bekommt wenn sie sie sich erst heute Mittag
nach der Schule versucht auf der Seite ein zu tragen.
Raus nehmen kann man sie jederzeit wieder.

John Finnemore's Priory Engagement

Hier noch ein Ausschnitt aus John Finnemores letztjährigem Radio Programm
"John Finnemore`s Souvenir Programme"

slashbabe: (karusell)
Heute ist der Tag an dem Sarah normalerweise aus London
zurück gekommen wäre. Warum alles ganz anders kam, werde
ich vorerst noch nicht erklären. Sarah ist noch nicht so weit.
Ich kann nur sagen, sie ist jetzt schon seit einer Woche zuhause.
Sie wird noch bis zum 30. Dezember bleiben.
Dann fliegt sie zusammen mit Nakhon wieder zurück. Sie wollen
Sylvester gemeinsam in London verbringen.
Ansonsten ist Sarah sehr glücklich mit ihrer Familie dort.
Sie hat sogar beschlossen nun doch länger zu bleiben.
Statt bis ende mitte April bleibt sie bis Juni.

Was gibt es noch Neues?

Nun, wir haben unseren Sommerurlaub 2012 gebucht.
Gemeinsam mit Freunden machen mein Mann und ich eine Irland Rundreise.
14 Tage im Leihwagen um die ganze Insel.
Ich kann es kaum erwarten! :)

So, und zum Schluß gibt es in meinem Fotoblog noch ein paar neue Bilder.
Wir waren nämlich gestern Abend kurz auf dem Weihnachtsmarkt in
Schwetzingen.

Schwetzingen bei Nacht
slashbabe: (Default)
So, jetzt habe ich endlich einige Fotos vom ersten Tag unseres London Besuchs bei
Sarah gepostet.

Hier gehts zu meinem FotoBlog:

London Oktober 2011 , 1. Tag

Sarah geht es gut. Diese Woche hat sie sozusagen Urlaub, da in England gerade
Schulferien sind.Ihre Gastmutter ist Lehrerin und hat somit auch Urlaub.
Morgen fährt Sarah für 2 Tage nach Brighton.
Ich wünschte ich könnte mit.
slashbabe: (Autoschaf)
House is back - zumindest für mich.
Das neue Bild für die 8. Staffel, House in Handschellen, hat mich
neugierig gemacht. Bis jetzt habe ich es auch noch nicht bereut.
Zugegeben, es waren nur 2 Folgen soweit. aber beide haben mich unterhalten und
kein bischen genervt. Das könnte natürlich auch daran liegen das Cuddy von der Bildfläche
verschwunden ist. Ich hoffe sie bleibt jetzt auch weiterhin da wo der Pfeffer wächst.

Am Donnerstag fliegen wir übrigens nach London. Morgens um 6:30 startet unser Flieger.
Das heißt wir müssen morgens um 3 losfahren um rechtzeitig auf dem Flughafen
Frankfurt Hahn an zu kommen. Gaaah - Das wird eine schlaflose Nacht.
Aber wenigsten haben wir dann den ganzen Donnerstag zur Verfügung.
slashbabe: (haarige sache)
  -  Nakhon ist gerade unterwegs zu seinem ersten von zwei Probearbeitstagen. Er hat sich bei einer Firma in Mannheim für eine Ausbildung          zum Mediengestalter beworben. Ich hoffe es klappt endlich. :)    

 -  Übermorgen geht es für Sarah los richtung London. Die Abschiedfeier wurde schon gefeiert, der Koffer steht draussen. Jetzt muß nur noch       alles eingepackt werden. Ich kann mir immer noch nicht richtig vorstellen das sie so lange weg sein wird. 

 - Unsere neue IKEA Küche liegt verstreut in den verschiedensten Stadien des Zusammenbaus in der ganzen Wohnung herum. Am Montag          soll dann endlich die Arbeitspaltte kommen. Mitte nächster Woche ist unsere Wohnung und die Küche dann hoffentlich wieder begehbar.

- Der Putzfirma bei der ich angestellt bin wurde vom Kunden bei dem ich putze gekündigt. Das so etwas passiert war uns schon eine ganze         Weile klar.  Leider können sie uns keine andere Stelle in der Nähe anbieten. Nun hoffen wir das die neue Firma die sich der Kunde    ausgesucht hat uns mit übernimmt. Leider bekommen wir erst nächste Woche endgültig bescheid. 

- Nach 4 Tagen in Wien und 5 Tagen in Bardolino am Gardasee kommt nun das Köln Wochenende auf uns zu. Wobei mein Mann und ich
gar nicht nach Köln wollen. Wir werden nur Michael und zwei seiner Freunde in Köln auf der GamesCom absetzen. Danach werden wir beiden zum Schloß Drachenburg fahren. Das ist der Plan für Samstag. Was wir am Sonntag machen weiß ich noch nicht. Vielleicht sollten wir es auch anders herum machen und für Samstag lieber einen Stadtbummel ansetzen und erst am Sonntag auf die Drachenburg gehen. Mal sehen.
slashbabe: (any dream)
Macht die Frau jetzt nicht einen halben Rückzieher?
Sie hat Sarah jetzt noch einmal geschrieben und meint sie hätten Bedenken, weil
sie und ihr man sehr starke Persönlichkeiten hätten und die kleine Tochter das 
scheinbar geerbt hätte. Mensch Frau, das ist eine 3 1/2 jähriges Kind. Natürlich ist es 
dickköpfig, natürlich wird es versuchen seinen Kopf durch zu setzen. 
Sie meint jetzt, sie ist sich nicht sicher ob Sarah damit umgehen könnte.
Ausserdem ist sie sich nicht sicher ob Sarah es so lange ohne Nakhon aushält.
Aaargh. 
Gegen Heimweh oder Sehnsucht nach Freund/Familie ist niemand gefeit.
Da muß man sich schon an Waisenkindern als Au Pairs halten, wenn man das auf alle
Fälle vermeiden möchte.
Nun, das war noch kein absolutes Nein.
Klar versucht Sarah sie vom Gegenteil zu überzeugen.
Aber ob sie es schafft, ist werden wir sehen.
Verdammt, warum muß das alles so kompliziert sein? :(

Endlich

Jul. 4th, 2011 07:24 am
slashbabe: (any dream)
Wie es aussieht hat Sarah endlich eine
Stelle als Au-Pair in London. Es ist zwar noch nicht alles unter
Dach und Fach, aber die mündliche Zusage hat sie gestern
via Skype bekommen.
Ihre zukünftige Gastmutter ist Deutsch und Französisch Lehrerin und
die Familie wohnt in der Nähe des Lyric Hammersmith Theaters.
Witziger Zufall.
Das ist nämlich das Theater in dem wir vor 2 Jahren das erste mal eine
Aufführung von "Spring Awakening" gesehen haben.
Wenn jetzt alles weiterhin gut verläuft, kann sie mitte August nach London fliegen.
Ich freue mich wirklich....nur, andererseits...6-8 Monate ohne Sarah im Haus?
Das wird etwas einsam sein. :(
Trotzdem fällt mir ein Stein vom Herzen das es endlich geklappt hat.

Profile

slashbabe: (Default)
slashbabe

December 2016

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
1819 2021222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 25th, 2017 08:07 am
Powered by Dreamwidth Studios